Architekt Sep Ruf: Bauten und Projekte in München und Bayern - Erweiterungsbau der Bayerischen Staatsbibliothek, München - Erschließung der zweiten Ebene des Lesesaals, Anbindung Kopierraum.

sep-ruf@art2be: Erweiterungsbau der Bayerischen Staatsbibliothek, München - Lesesaal und Büchermagazin

Das Büchermagazin lässt sich auf der zweiten Ebene umrunden. An der Westseite, im Anschlussbereich an den Hauptbau führt eine Treppe wieder hinab auf die unterste, die Eingangsebene des Lesesaals. Aus dem Büchermagazin auf der zweiten Ebene führt eine kleine, verglaste Verbindungsbrücke zum Hauptbau und erschließt den dort gelegenen Scanner- und Kopierraum.

Das Büchermagazin lässt sich auf der zweiten Ebene umrunden. An der Westseite, im Anschlussbereich an den Hauptbau führt eine Treppe wieder hinab auf die unterste, die Eingangsebene des Lesesaals. Aus dem Büchermagazin auf der zweiten Ebene führt eine kleine, verglaste Verbindungsbrücke zum Hauptbau und erschließt den dort gelegenen Scanner- und Kopierraum.
(Foto © September 2020 Klaus Gölker)

< Zurück - Auswahl - Nächstes Bild >

 

© Klaus Gölker 2008-2021 Start - Werkverzeichnis Sep Ruf - Bauten Sep Ruf - Quellen - Kontakt