sep-ruf@art2be: Amerikanisches Konsulat, München

Adresse

Amerikanisches Generalkonsulat
Königinstraße 5
80539 München

Internet

Der Artikel zum Amerikanischen Generalkonsulat in München auf Wikipedia

Anekdote zur Baugeschichte

...Das Gebäude ist das letzte unter den in den 1950er Jahren in Deutschland erbauten US-Konsulaten, welches noch in Betrieb ist. Ursprünglich sollte es wie alle diese Konsulate nach Plänen des Architekturbüros Skidmore, Owings and Merrill (SOM) entsprechend einer für ganz Deutschland normierten Bauform errichtet werden, jedoch lehnte der Münchner Stadtrat die Pläne ab. Der bayerische Architekt Sep Ruf wurde hinzugezogen und überarbeitete die Pläne mehrmals. Schließlich reichte er einen völlig eigenständigen, modernen Entwurf ein, welcher angenommen wurde. Das Gebäude wurde von 1957 bis 1959 errichtet und ist mittlerweile als Kulturdenkmal anerkannt.

Quelle: Der Artikel zum Amerikanischen Generalkonsulat in München auf Wikipedia

Lageplan-Straßenkarte

Königinstraße, Ecke Von-der-Tann-Straße, München auf Openstreetmap.org

Lageplanskizze US-Konsulat, München-Königinstraße Lageplanskizze US-Konsulat, München-Königinstraße
(Original Google Earth/COWI A/S, DDO 2008)

 

Über die Navigation links  können Sie Seiten mit Fotos weiterer Bauten und Projekte von Sep Ruf aufrufen.

Diese fotografische Dokumentation ist im Aufbau und wird laufend ergänzt.

1957-1959: Amerikanisches Generalkonsulat in München

Klicken Sie auf eines der Bilder bzw. die Bildunterschrift, um eine größere Darstellung zu erhalten.

Das Amerikanische Konsulat in München vom Haus der Kunst aus - im Hintergrund die von Sep Ruf gestaltete Brandwand

Das Amerikanische Konsulat in München vom Haus der Kunst aus.
Konsulatsgebäude von Skidmore, Merril and Owings, im Hintergrund die von Sep Ruf gestaltete Brandwand

Konsulatsgebäude von Sep Ruf, im Hintergrund die auch von ihm gestaltete Brandwand.
Ansicht der von Sep Ruf gestalteten Brandwand

Ansicht der von Sep Ruf gestalteten Brandwand
.
Detailansicht der Brandwand

Detailansicht der Brandwand
.
Alle Aufnahmen entstanden Anfang Oktober 2008 © Klaus Gölker

 

© Klaus Gölker 2008-2021 Start - Werkverzeichnis Sep Ruf - Quellen - Bauten Sep Ruf - Kontakt