sep-ruf@art2be: Germanisches Nationalmuseum Nürnberg

Adressen

Germanisches Nationalmuseum Nürnberg
Kartäusergasse 1

90402 Nürnberg

Internet-Wikipedia

Homepage des Germanischen Nationalmuseums www.gnm.de

Das Germanische Nationalmuseum Nürnberg auf Wikipedia de.wikipedia.org/wiki/Germanisches_Nationalmuseum

Lageplan-Straßenkarte

Germanisches Nationalmuseum in Nürnberg, Kartäusergasse 1 auf Openstreetmap.org

Lageplanskizze des Germanischen Nationalmuseums in Nürnberg, Kartäusergasse 1  Lageplanskizze des Germanischen Nationalmuseums in Nürnberg, Kartäusergasse 1
(Original Google Earth)

 

Die Reihenfolge der Darstellung der Bauabschnitte in der folgenden Tabelle entspricht ihrer Lage entlang eines Weges um das Gelände des Germanischen Nationalmuseums herum. Der Weg beginnt beim Süd­bau am süd­lichen Ende der Graser­gasse und führt von dort nach Norden zum Korn­markt, dann nach Westen und in der Kartäuser­gasse wieder nach Süden. Der Weg endet kurz nach dem neuen Haupt­eingang in der Kartäusergasse.
Soweit mir möglich, habe ich die dargestellten Bauten und Bauabschnitte zeitlich zugeordnet.

Diese fotografische Dokumentation ist im Aufbau und wird laufend ergänzt.

1955-1976:
Germanisches Nationalmuseum Nürnberg

Klicken Sie auf eines der Bilder bzw. die Bildunterschrift, um eine größere Darstellung zu erhalten.

Panoramabild der gesamten Ostseite des Geländes des Germanischen Nationalmuseums

Panoramabild der gesamten Ostseite des Geländes des Germanischen Nationalmuseums.
1963-1967 - Südbau: perspektivische Sicht auf den Südbau an der Frauentormauer, aus dem gegenüberliegenden Parkaus an der Grasergasse heraus

1963-1967 - Südbau: perspektivische Sicht auf den Südbau an der Frauentormauer, aus dem gegenüberliegenden Parkaus an der Grasergasse heraus.
1968-1971 - Ostbau: Blick aus dem gegenüber an der Grasergasse liegenden Parkhaus auf den Ostbau, im Hintergrund die Werkstätten- und Wohngebäude am Nordende des Museumsgeländes (1965-1968)

1968-1971 - Ostbau: Blick aus dem gegenüber an der Grasergasse liegenden Parkhaus auf den Ostbau, im Hintergrund die Werkstätten- und Wohngebäude am Nordende des Museumsgeländes (1965–1968).
1965-1968: Werkstätten- und Wohngebäude am Nordende des Museumsgeländes -  Panoramabild, rechts anschließend der Theodor-Heuss-Bau am Kornmarkt

1965-1968: Werkstätten- und Wohngebäude am Nordende des Museumsgeländes - Panoramabild, rechts anschließend der Theodor-Heuss-Bau am Kornmarkt.
1965-1968: Werkstätten- und Wohngebäude am Nordende des Museumsgeländes - Blick in die Grasergasse

1965-1968: Werkstätten- und Wohngebäude am Nordende des Museumsgeländes - Blick in die Grasergasse.
1955-1958: Theodor-Heuss-Bau - Blick aus der Klaragasse auf den Kornmarkt mit der Nordfassade des Germanischen Nationalmuseums

1955-1958: Theodor-Heuss-Bau - Blick aus der Klaragasse auf den Kornmarkt mit der Nordfassade des Germanischen Nationalmuseums.
1955-1958: Theodor-Heuss-Bau - Fassadenausschnitt am Kornmarkt

1955-1958: Theodor-Heuss-Bau - Fassadenausschnitt am Kornmarkt.
Der alte Haupteingang des GNM am Kornmarkt, eingerahmt von Theodor-Heuss-Bau und Bibliothek 

Der alte Haupteingang des GNM am Kornmarkt, eingerahmt von Theodor-Heuss-Bau und Bibliothek.
1955-1958: Theodor-Heuss-Bau - perspektivische Ansicht am Kornmarkt

1955-1958: Theodor-Heuss-Bau - perspektivische Ansicht am Kornmarkt.
1960-1964: Bibliotheks- und Verwaltungsbau am Kornmarkt, im Hintergrund der Eingang zur Straße der Menschenrechte (Kartäusergasse)

1960-1964: Bibliotheks- und Verwaltungsbau am Kornmarkt, im Hintergrund der Eingang zur Straße der Menschenrechte (Kartäusergasse).
1960-1964: Bibliotheks- und Verwaltungsbau am Kornmarkt - Fassadenausschnitt

1960-1964: Bibliotheks- und Verwaltungsbau am Kornmarkt - Fassadenausschnitt
(?) 1960-1963: Ausstellungsgebäude an der Westseite in der Kartäusergasse, neben dem neuen Haupteingang

(?) 1960-1963: Ausstellungsgebäude an der Westseite in der Kartäusergasse, neben dem neuen Haupteingang
(?) 1960-1963: Mittelalterhalle, Kartäusergasse, im Hintergrund das Gewerbemuseum

(?) 1960–1963: Mittelalterhalle, Kartäusergasse, im Hintergrund das Gewerbemuseum
1968-1971 Ostbau: Der Eingang vom Kreuzgang im EG aus

1968-1971 Ostbau: Der Eingang vom Kreuzgang im EG aus
1968-1971 Ostbau: Atrium EG im Inneren links vom Erschließungskern

1968-1971 Ostbau: Atrium EG im Inneren links vom Erschließungskern
1968-1971 Ostbau: Atrium EG im Inneren rechts vom Erschließungskern

1968-1971 Ostbau: Atrium EG im Inneren rechts vom Erschließungskern
1968-1971 Ostbau: Atrium EG im Inneren rechts vom Erschließungskern

1968-1971 Ostbau: Atrium EG im Inneren rechts vom Erschließungskern
1968-1971 Ostbau: Atrium OG im Inneren links vom Erschließungskern

1968-1971 Ostbau: Umgang OG im Inneren links vom Erschließungskern
 
(?) 1963-1967 Überdachung des kleinen Kreuzgangs und 1972-1976 Ausbau des Kreuzgang-Obergeschosses

(?) 1963-1967 Überdachung des kleinen Kreuzgangs und 1972-1976 Ausbau des Kreuzgang-Obergeschosses: überdachter Innenhof und Kreuzgang an der Kartäuserkirche
Überdachter Innenhof und Kreuzgang an der Kartäuserkirche

(?) 1963-1967 Überdachung des kleinen Kreuzgangs und 1972-1976 Ausbau des Kreuzgang-Obergeschosses: ausgebautes Obergeschoss über dem Kreuzgang
 
Alle Aufnahmen entstanden Ende November 2014 © Klaus Gölker

 

© Klaus Gölker 2008 - 2020 Start - Werkverzeichnis Sep Ruf - Bauten Sep Ruf - Quellen - Kontakt