Architekt Sep Ruf: Bauten und Projekte

sep-ruf@art2be: Bauten und Projekte

Über die Navigation links und die Tabelle unten können Sie Seiten mit Fotos und weiteren Informationen zu den Bauten und Projekten von Sep Ruf aufrufen, soweit sie zum aktuellen Zeitpunkt bestehen.

Diese fotografische Dokumentation ist im Aufbau und wird laufend ergänzt.

Bauten und Projekte

Legende:
Link
Bauwerk München          
Bauwerk Bayern           
Bauwerk Deutschland      
Bauwerk Ausland          

1931 bis 1936: Am Anfang - Weimarer Republik und Drittes Reich

Wohnhaus Otto Meerwald, München-Bogenhausen

1935:
Wohnhaus Otto Meerwald, München-Bogenhausen
Wohnhaus Karl und Maria Eder, München-Laim

1935:
Wohnhaus Karl und Maria Eder, München-Laim
 

1937 bis 1945: Vorkriegszeit und 2. Weltkrieg

     

1946 bis 1954: Nachkriegsjahre und Wiederaufbau

Christkönig-Kirche, München-Nymphenburg

1947-1950:
Kirche Christkönig
Wohnhaus Elsa Almenröder, München-Bogenhausen, Ebersberger Straße 17

1948-1949:
Wohnhaus Elsa Almenröder, München-Bogenhausen
Wohn- und Geschäftshaus Hans Urban, 
München-Denning, Ostpreußenstraße 27

1949:
Wohn- und Geschäfts­haus Hans Urban, München-Denning
Wohn- und Geschäftshaus Josef Mächtlinger, München-Denning

1949-1950: Wohn- und Geschäftshaus Josef Mächtlinger, München-Denning
1949-1951: Bayerische Staatsbank Nürnberg

1949-1951: Bayerische Staatsbank Nürnberg, Lorenzer Platz, Bankgasse 9, heute: Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat - Dienstsitz Nürnberg
1952: Kino Schloßtheater, München-Neuhausen, Nymphenburger Straße 166

1950: Kino Schloßtheater, München-Neuhausen


1950–1952:
Verwaltungsbau des HICOG und Botschaft der USA in Bonn
Wohnhochhaus in der Theresienstraße 46-48, München-Maxvorstadt

1950-1952:
Wohnhochhaus in der Theresienstraße 46-48, München-Maxvorstadt
 
Wohnanlage München-Bogenhausen, Steinhauser- und Zaubzer-Straße

1951-1952:
Wohnanlage München-Bogenhausen, Steinhauser- und Zaubzer-Straße
 
HICOG-Siedlung Muffendorf, Bonn-Bad Godesberg

1951-1952:
HICOG-Siedlung Muffendorf,
Bonn-Bad Godesberg-Muffendorf
 
HICOG-Siedlung Tannenbusch, Bonn-Tannenbusch

1951-1952:
HICOG-Siedlung Tannenbusch, Bonn-Tannenbusch
 
1951-1952: HICOG-Siedlung Plittersdorf, Bonn

1951-1952:
HICOG-Siedlung Plittersdorf, Bonn
 
Wohnanlage mit Läden und Atelier München-Schwabing, Franz-Joseph-Straße 26/Habsburgerplatz

1951-1954:
Wohnanlage mit Läden und Atelier München-Schwabing, Franz-Joseph-Straße 26/Habsburgerplatz
Kirche Zu den hl. 12 Aposteln, München-Laim

1951-1954:
Kirche "Zu den heiligen zwölf Aposteln", München-Laim
 
Marienheim mit Kapelle, München-Maxvorstadt

1951-1954:
Marienheim mit Kapelle, München-Maxvorstadt

1952-1954: Akademie der bildenden Künste Nürnberg

1952-1955: 1952-1954: Akademie der bildenden Künste Nürnberg
1952-1955: Bungalows in Gmund am Tegernsee, darunter sein eigenes Wohnhaus sowie der Bungalow des späteren Bundeskanzlers Ludwig Erhard

1952-1955: Bungalows in Gmund am Tegernsee, darunter sein eigenes Wohnhaus sowie der Bungalow des späteren Bundeskanzlers Ludwig Erhard
Neue Maxburg

1952-1957:
Neue Maxburg, München

1953-1969: Haus der Deutschen Forschungs­gemein­schaft in

1953-1969:
Haus der Deutschen Forschungs­gemein­schaft in
Bonn-Bad Godesberg

1954: Wohnhaus München-Maxvorstadt, Heßstraße 28

1954:
Wohnhaus München-Maxvorstadt, Heßstraße 28
Zentrale der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, ehemals Vertretung des Freistaates Bayern beim Bund, Bonn

1954-1955:
Zentrale der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, ehemals Vertretung des Freistaates Bayern beim Bund, Bonn
Erzbischöfliches Ordinariat München

1954-1956:
Erzbischöfliches Ordinariat, München
   

1955 bis 1967: Wirtschaftswunderjahre

Wohnanlage mit Laden-Pavillons, München-Bogenhausen, Richard-Strauss-Straße und Barbarossastraße

1955-1956:
Wohnanlage mit Laden-Pavillons, München-Bogenhausen
Ehem. Karmelitenkirche St. Nikolaus, 80333 München-Altstadt, Karmelitenstraße 1

1955-1957:
Ehem. Karmelitenkirche St. Nikolaus, Karmelitenstraße 1, München-Altstadt

1955-1958: Germanisches Nationalmuseum Nürnberg, Kornmarkt: Theodor-Heuss-Bau

1955-1976:
Germanisches Nationalmuseum Nürnberg, Kornmarkt: Theodor-Heuss-Bau

1955-1959: Kaufhaus Hertie mit Bürohochhaus, Nürnberg, Kornmarkt, heute: City-Point

1955-1959:
Kaufhaus Hertie mit Bürohochhaus, Nürnberg, Kornmarkt, heute: City-Point

1956/57: Royal-Filmpalast München

1956-1957:
Royal-Filmpalast München, Goetheplatz 2, Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt

1956-1959: Wohnhaus Werner Heisenberg mit Angestelltenhaus, München Schwabing-Freimann

1956-1959:

Wohnhaus Werner Heisenberg mit Angestelltenhaus, München Schwabing-Freimann
1956-1959: Wohnhaus für Carl Friedrich von Weizsäcker

1956-1959:
Wohnhaus für Carl Friedrich von Weizsäcker, München Schwabing-Freimann
Amerikanisches Konsulat, München

1957-1959:
US Konsulat München

Kirche St. Capistran, München-Parkstadt Bogenhausen

1957-1960:
Kirche St. Capistran
1957-1960: Max-Planck-Institut für Physik und Astropyhsik (Homepage) - Werner-Heisenberg-Institut für Physik in München Schwabing-Freimann

1957-1960:
Max-Planck-Institut für Physik und Astropyhsik
1961-1963: Geschäftshaus Dr. H. Ehrlicher, München, Neuhauser Straße 17

1957-1960:
Geschäftshaus Dr. H. Ehrlicher, München, Neuhauser Straße 17
1960-1963: Germanisches Nationalmuseum Nürnberg, Kartäusergasse: Mittelalterbau

1960-1963:
Germanisches Nationalmuseum Nürnberg, Kartäusergasse: Mittelalterbau

1960–1964: Germanisches Nationalmuseum Nürnberg, Kornmarkt: Bibliotheks- und Verwaltungsbau

1960–1964:
Germanisches Nationalmuseum Nürnberg, Kornmarkt: Bibliotheks- und Verwaltungsbau

1961-1966: Erweiterungsbau der Bayerischen Staatsbibliothek, München, Ludwigsstraße 
		16

1961-1966:
Erweiterungsbau der Bayerischen Staatsbibliothek, München, Ludwigsstraße 16
1963–1967: Germanisches Nationalmuseum Nürnberg, Grasergasse: Südbau an der Frauentormauer

1963–1967:
Germanisches Nationalmuseum Nürnberg, Grasergasse: Südbau an der Frauentormauer

Kanzler-Bungalow - ehemaliges Wohn- und Empfangsgebäude des deutschen Bundeskanzlers in Bonn

1963-1964:
Kanzler-Bungalow - ehemaliges Wohn- und Empfangsgebäude des deutschen Bundeskanzlers in Bonn
Olaf-Gulbransson-Museum in Tegernsee am Tegernsee, Im Kurgarten 5,  83684 Tegernsee

1964-1966: Olaf-Gulbransson-Museum in Tegernsee am Tegernsee, Im Kurgarten 5, 83684 Tegernsee
1965–1968: Germanisches Nationalmuseum Nürnberg, Klaragasse: Werkstätten- und Wohngebäude am Nordende des Museumsgeländes

1965–1968:
Germanisches Nationalmuseum Nürnberg, Klaragasse: Werkstätten- und Wohngebäude am Nordende des Museumsgeländes

Erweiterung des Bundes­schatz­ministeriums, Haus Carstanjen, Bonn-Bad Godesberg Plittersdorf

1966–1970:
Erweiterung des Bundes­schatz­ministeriums
(Bundes­ministerium der Finanzen), Haus Carstanjen,
Bonn-Bad Godesberg, Plittersdorf
Heutiger Nutzer: Klimasekretariat der Vereinten Nationen
 

1968 bis 1986: Spätes Werk - die arrivierte Republik

1968: Büro-Hochhaus mit angefügtem Flachbau für das Ver­teidigungs­ministerium Bonn

1968:
Büro-Hochhaus mit angefügtem Flachbau für das Ver­teidigungs­ministerium Bonn, Rochusstraße 1, heute Ministerium für Ver­braucher­schutz, Ernährung und Land­wirtschaft
1968-1970: Technisches Zentrum der HypoVereinsbank »Am Tivoli«

1968-1970|1970-1975:
Bauten der HypoVereinsbank »Am Tivoli«, Englischer Garten - Tucherpark
1968–1971: Germanisches Nationalmuseum Nürnberg, Grasergasse: Ostbau

1968–1971:
Germanisches Nationalmuseum Nürnberg, Grasergasse: Ostbau

1968-1972: IBM-Rechenzentrum und 
		Verwaltungsbau, München, Englischer Garten - Tucherpark, Am Eisbach 3-4

1968-1972:
IBM-Rechenzentrum und Verwaltungsbau, München, Englischer Garten - Tucherpark, Am Eisbach 3 und 4
1969-1970: Esso-Motor-Hotel, München, Effnerstraße 99 (heute Holiday Inn)

1969-1970:
Esso-Motor-Hotel, München, Effnerstraße 99 (heute Holiday Inn)
1970-1972: Hilton Munich Park Hotel am Tucherpark

1970-1972:
Hilton Munich Park Hotel am Tucherpark


1971-1973:
Wohn- und Geschäftshaus, Goethestraße 74, München, Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt


1976-1984: Halle für Luft- und Raumfahrt des
Deutschen Museums auf der Museumsinsel, München-Au

1976-1984:
Halle für Luft- und Raumfahrt des Deutschen Museums
 
 

 

© Klaus Gölker 2008 - 2020 Start - Werkverzeichnis Sep Ruf - Bauten Sep Ruf - Quellen - Kontakt